AZ 59 FLEX - Fliesenkleber

Beschreibung Einkomponenten-Kleber mit guter Elastizität in weiß und grau, für Boden-und Wandbeläge im Außen- und Innenbereich

 

Verwendung AZ 59 FLEX wird innen und außen verwendet, und zwar auf Wand-, Boden- und Deckenflächen. Dieser Kleber wird zum Verkleben von Keramikfliesen, Keramikmosaik, Klinker, Steingut, Feinsteinzeug, Cotto, von Kunststeinen auf zementöser Basis, von fleckunempfindlichen und feuchtigkeitsbeständigen Natursteinen verwendet. Üntergründe können sein: Grundputze auf Kalk-, Zement-, Gipsbasis sowie Putzmörtel, gut ausgehärtete und trockene Estriche auf Zement- oder Anhydritbasis, gut ausgehärtete Betonsohlen, Gipskarton, zementöse Dichtbahnen und bestehende Fußböden. Geeignet zur Anbringung auf Putzgründen und Estrichen mit einem Heiz-/Kühlsystem, auf Wärmedämmverbundsystemen und in Schwimmbecken.
Aufgrund der perfekten Kompatibilität der Materialen in höchstem Maße geeignet auf einem Estrich SA 500, SV 472, SV 472 P, SR 450 oder LEGEO MIX, auf mit Binder FASSACEM angefertigten Estrichen, auf wasserundurchlässigen Abdichtungen der Linie AQUAZIP, auf Gipskartonplatten des Systems GYPSOTECH.

 

Lieferung - AZ 59 FLEX weiß und grau: in feuchtigkeitsgeschützten Spezialsäcken zu ca. 25 kg
- AZ 59 FLEX weiß: Säckchen zu ca. 5 kg in Kartonschachteln zu jeweils 5 Stück

 

Downloads Datenblatt  (PDF - 901 KB)
Lizenz zur Führung des EMICODE AZ 59 FLEX  (PDF - 305 KB)
DoP - AZ 59 FLEX  (PDF - 229 KB)
Broschüre GypsoCOMETE Gypsotech (09_17)  (PDF - 1 MB)
Katalog - Technisches Handbuch - Gipskartonsystem GYPSOTECH® (01_12)  (PDF - 6 MB)
Katalog -Verlegesystem für boden- und wandbeläge (06_17)  (PDF - 7 MB)
Produktkatalog Gypsotech® (12_10)  (PDF - 1 MB)

 

Das komplette elektronische Archiv von allen verfügbaren DoP


ÖRTLICHER WIEDERVERKÄUFER Finde den anerkannten Wiederverkäufer in deiner Nähe


REFERENZEN Finde heraus, wo dieses Produkt verwendet worden ist

Keine Dokumentation vorhanden
DER GEBRAUCH Verwende das für dieses Produkt geeignetste Maschinengerät

Keine Maschine verbunden