FASSA EPOXY 100

Beschreibung Zweikomponentiges fließfähiges Epoxydharz für Haftgrundierungen und Injektionen

 

Verwendung FASSA EPOXY 100 ist durch niedrigste Viskosität und durch die Fähigkeit gekennzeichnet, tief in den Untergrund einzudringen, und findet Gebrauch in folgenden Anwendungsbereichen:
- Konsolidierung und monolythische Wiederherstellung von beschädigten Betonbauwerken durch Injektion;
- Versiegelung durch Verguss von nicht durchgehenden Haarrissen auf horizontalen Oberflächen;
- Verankerung von Metallstrukturen und Konstruktionen;
- Haftgrundierung des Untergrunds für Systeme auf Epoxyd- und Polyurethanbasis

 

Lieferung - 3,9 kg Komp. A + 1,3 kg Komp. B

 

Downloads Datenblatt  (PDF - 704 KB)
Katalog - Betoninstandsetzungs-System Strukturkonsolidierungs- und Verstärkungssystem (10_17)  (PDF - 4 MB)

 

Das komplette elektronische Archiv von allen verfügbaren DoP


ÖRTLICHER WIEDERVERKÄUFER Finde den anerkannten Wiederverkäufer in deiner Nähe


REFERENZEN Finde heraus, wo dieses Produkt verwendet worden ist

Keine Dokumentation vorhanden
DER GEBRAUCH Verwende das für dieses Produkt geeignetste Maschinengerät

Keine Maschine verbunden